Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure in Hamburg

Wie verläuft die Faltenbehandlung?

Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure, Mesotherapie, Botox, Vampirlifting/PRP und Fadenlifting sind voll im Trend und nicht mehr nur in den USA gefragt. Immer mehr Männer und Frauen interessieren sich dafür und wollen was gegen ihre Falten im Gesicht tun,  ohne sich gleich operieren zu lassen. Dabei ist vielen gar nicht bewusst, was wir mit der ästhetischen Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure alles erreichen können, egal ob das Ergebniss ganz natürlich oder präsenter gewünscht ist

Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure in Hamburg Innenstadt

Wirkungen der Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure

  • Glättung von Gesichtsfalten
  • Reduzierung der Bildung neuer Falten
  • Verzögerung der natürlichen Hautalterung
  • Jugendlicheres Aussehen
  • Lang anhaltender Effekt
  • Volle und sinnliche Lippen
  • Komplettes Facelifting
  • Natürliche Gesichtsstraffung

FAQ – Facelifting mittels Hyaluron Unterspritzung

Wie lange dauert die Behandlung?

Nein, die Injektion der Hyaluronsäure geht sehr schnell. Sie können Ihre Mittagspause nutzen – Sie investieren circa 15 – 30 Minuten in Ihre Ausstrahlung!

Was ist Hyaluronsäure?

Hyaluronsäure ist ein natürlicher Bestandteil unserer Haut und spielt bei ihrer Erhaltung eine wichtige Rolle.
Ihre Aufgaben sind unter anderem die Bewahrung von Feuchtigkeit und Spannkraft. Sie hilft damit der Haut ein glattes und volles Aussehen zu verleihen.
Leider nimmt mit zunehmenden Alter der Hyaluronsäuregehalt in der Haut ab. Bereits im Alter von 40-50 Jahren hat unser Körper ca 50% seiner ursprünglichen Menge
an Hyaluronsäure verloren.
Dadurch können mit zunehmenden Alter die Wangen einfallen und die Wangenknochen hervortreten.
Falten können entstehen und die Form und die Konturen unseres Gesichtes können sich verändern.
Dies wiederum kann sich ganz entscheident auf die Harmonie unsere Gesichtszüge und auf unser Erscheinungsbild auswirken.

Ich lasse mich zum ersten Mal unterspritzen und habe Angst

Alles, was wir nicht kennen, macht uns in der Regel Angst. Nicht ohne Grund werden wir als Kinder behutsam auf Arztbesuche, besonders beim Zahnarzt, vorbereitet.
Es ist uns ein wichtiges Anliegen, die Praxisatmosphäre so angenehm wie nur möglich zu gestalten.
Vertrauen zu unseren Patienten aufzubauen, steht für uns an erster Stelle.
Dies bedeutet konkret: Eine umfassende Aufklärung über die Behandlung, eine Beratung, die Ihre Wünsche mit unserem Können in Einklang bringt und auch nach der Behandlung Ansprechpartner für Sie zu bleiben, ist unser Beitrag dazu.

Ich möchte nicht aussehen wie eine Barbie-Puppe!

Unterspritzungen unterstreichen Ihren Typ – dort, wo Sie es möchten, sie verändern ihn nicht.
Sie werden Komplimente bekommen, wie gut Sie aussehen und vielleicht die Frage, ob Sie im Urlaub waren…
Sie reaktivieren natürliche Prozesse, ohne künstlich grobe Eingriffe.

Nebenwirkungen?

Sollten Sie Allergien haben, müssen Sie dies unbedingt vor der Behandlung mitteilen. Hyaluronsäure ist ein sehr verträgliches Produkt und es entstehen äußerst selten Nebenwirkungen.
Schwellungen, Hämatome, Juckreiz, Rötungen sind möglich, aber selten.

Tut die Behandlung weh?

Vor der Behandlung mit Hyaluronsäure, wird eine Betäubungscreme aufgetragen zur
Schmerzlinderung. Sie werden jedoch, je nach Abhängigkeit von Ihrem eigenen
Schmerzempfinden noch etwas von der Behandlung spüren.
Jedoch alles im aushaltbarem Bereich.
Hyaluronsäure kann beim Unterspritzen etwas brennen.

Wie lange hält das Ergebnis?

Es kommt ganz auf Ihren Stoffwechsel an und ob es die erste oder schon eine
Folgebehandlung ist. Außerdem spielen Ihre Lebensumstände auch eine große Rolle, wie Rauchen, Alkohol, Solarium etc.
In der Regel hält das Ergebnis 6 Monate. Es ist auch möglich, dass die Hyaluronsäure bis zu 2 Jahren hält.
Möglich ist auch, dass Ihr Körper das Hyaluron schon während der ersten 3 Monate abbaut,
Sollte dies der Fall sein, müssen wir ein passendes anderes Produkt für Sie finden.
Das ist aber sehr selten.

Was kostet eine Hyaluronsäure Spritze?

Wir bieten unseren Patienten eine professionelle Faltenunterspritzung zu fairen und günstigen Preisen an. Die Kosten der Hyaluronbehandlung können Sie unter Preise einsehen.

Wie läuft die Behandlung ab?

– Sie kommen in unsere Praxis, dort empfängt Sie eine Kollegin an der Anmeldung.
– Sie füllen einen Anamnesebogen und eine Einverständniserklärung aus,
– Anschließend werden Fotos zur Dokumentation gemacht.
– Je nach Bereich, wird vorab eine Anästhesiecreme aufgetragen.
– Nun kommen Sie in den Behandlungsraum, unsere Heilpraktikerin empfängt Sie
– Genaue Besprechung über Ihre Vorstellungen und Wünsche.
– Wenn Sie mit allem einverstanden sind, wird die Behandlung durchgeführt
– Die Stelle wird gründlich desinfiziert
– Die Hyaluronsäure wird mit einer Spritze unter die Haut gebracht

Was muss ich beachten?

Während der ersten Woche keine Sauna, Solarium oder extreme Sonneneinstrahlung. Sollte Sonneneinstrahlung nicht zu vermeiden sein, dann bitte einen hohen LSF für die ersten Tage auftragen.

Wer führt die Behandlung durch?

Die Behandlung wird von unserer sehr erfahrenen Heilpraktikerin durchgeführt. Hyaluronsäure darf nur von Heilpraktikern und Ärzten unterspritzt werde, da diese die medizinischen Voraussetzungen erfüllen.

Wieviel ml brauche ich?

Erstmal gehen wir von 1ml aus. Da wir vor der Behandlung eine genaue Beratung machen, werden Sie über alle Möglichkeiten aufgeklärt und welche Menge Hyaluronsäure dafür benötigt wird.

Hyaluronbehandlung

Comments are closed.